Es ist für uns Rollstuhlfahrer immer schwer das geeignete Ziel für eine Reise zu finden.

Ich zeige dir in meinen Blog das es möglich ist trotz Rollstuhl barrierefrei reisen zu können. Du findest auf meinen Blog Reisen, Urlaube die ich bereits gemacht habe. Vielleicht kann ich dir damit die Angst nehmen und dich mit meinen Erfahrungsberichten dazu ermuntern selber auf reisen zu gehen und behindertengerechte und barrierefreie Ziele zu entdecken.

Rolliwanderung über Wiesengrund und Kanal

Schöne Rolliwanderung über den Wiesengrund und entlang am Fürther Kanal.

Nürnberg nach Fürth über Haller Wiese, Pegnitztal und Wiesengrund

Schönwetterphase hält an. Das kann nur eines bedeuten. Raus aus dem Bett und einen kleinen Ausflug machen.

Neue Talquerung Stadeln

Wasserrad, Burger und Sonne

Endlich ist das Wetter sonnig und warm so wie ich mir das vorstelle zu dieser Zeit. Also schnell mal eine Runde durch Fürth drehen.

Rollern im Fürther Stadtpark

Fahren im Fürther Stadtpark und Wetter genießen

Das Wetter und die niedrige Inzidenz hat mich dazu verführt mal wieder eine größere Runde zu drehen.

Dechsendorfer Weiher / Bischofsweiher

Der erste kleinere Ausflug im Jahre 2021 hat mich zum Großen Bischofsweiher (in Franken zum großen Teil nur als Dechsendorfer Weiher bekannt) geführt.

Texel 2020

Immer wieder Texel – 2020

Texel 2020 Urlaub machen – geht das überhaupt. Als Risikoperson während der Corona Pandemie? Seit Monaten immer wieder die gleichen Nachrichten. Soll ich wirklich mit dem Rollstuhl als Risikoperson reisen?